psyaspect - Paartherapie und Paarberatung

Wissenschaftliche Partnertests

Die Partnerschaftstests, die Sie über das Institut für Psychologie der Georg-August-Universität kostenlos nutzen können, sind auf der Basis langjähriger internationaler wissenschaftlicher Forschung entstanden. Sie stellen die erste Stufe der Angebote zur Unterstützung von Paaren dar.

Einsatzgebiet dieser Partnerschaftstests ist ursprünglich die Diagnostik in der Paartherapie und Eheberatung. Sie können die Partnerschaftstests aber auch unabhängig davon für eine Bestandsaufnahme verwenden, um für sich selbst eine Rückmeldung über Ihre Partnerschaft zu bekommen. Im Gegensatz zu anderen frei zugänglichen Partnerschaftstests, die in erster Linie der Unterhaltung dienen, handelt es sich bei den hier angebotenen Partnerschaftstests um wissenschaftliche Instrumente zur Diagnostik und Therapie. Jeder Partnerschaftstest wurde sorgfältig entwickelt. Die Tests haben zum Ziel, …

– Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich im Vergleich mit anderen Männern oder Frauen einzuordnen und so eine Antwort auf die Frage zu finden: Sind andere Männer oder Frauen glücklicher?

– den aktuellen Zustand Ihrer Partnerschaft grafisch abzubilden und als Momentaufnahme für später festzuhalten.

– Veränderungen in Ihrer Partnerschaft über die Zeit sichtbar zu machen, wenn Sie einen Partnerschaftstest mehrmals ausfüllen: Wenn Sie die Tests in regelmäßigen Abständen ausfüllen (beispielsweise alle drei Monate), können Sie sehen, was sich in Ihrer Partnerschaft verbessert und was sich verschlechtert. In der Grafik links ist dies am Beispiel der Skala “Vertrauen” im Partnerschaftstest für Betrogene nach einem Seitensprung dargestellt.

– Ihnen Anregungen zu geben, was Sie in Ihrer Partnerschaft verbessern können:

Die Benutzung dieser Partnerschaftstests online ist kostenlos.

Weiter geht es hier!

© psyaspect – Reto Mischol M Sc / Coaching, Training und Therapie
Chur – Luzern – Zürich