Kompetente notfallpsychologische Prävention und Intervention für Unternehmen

Notfälle im Unternehmen und am Arbeitsplatz können ernst zu nehmende psychische Gefährdungen darstellen. ƒ Belastungsreaktionen und langwierige Einschränkungen können die Folge sein und Mitarbeiter und Vorgesetzte in ihrer Handlungskompetenz massiv einschränken. Professionelle notfallpsychologische Hilfen können Folgeschäden bei den Direktbetroffenen und Produktionseinbussen für das Unternehmen reduzieren.

 

Ereignisse, welche die Betroffenen und das Unternehmen vor besondere Herausforderungen stellen sind meist in den erforderlichen Bewältigungsschritten nicht vorausgedacht . Sie erschüttern durch ihre Dimension als ‚Blitz aus heiterem Himmeln‘ und die Tatsache, dass  keine entsprechenden Abläufe etabliert sind.

 

Art der Notfallereignisse in Unternehmen

Schwere Arbeitsunfälle und Todesfälle sind die häufigsten Ereignisse

Eine Studie der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA), Wien erbringt folgende Resultate:

– Schwere Arbeitsunfälle (41%)
– Plötzlicher Todesfall (32%)
– Lebensbedrohliche Beinaheunfälle (26%)
– Grossschadenereignisse (21%)
– Gewalt und Gewaltandrohung (19%)
– Arbeitsunfall mit lebensbedrohlichen/tödlichen Verletzungen (18%)
– Suizid oder Suizidversuch (13%)
– Sonstige (2%)

Quelle: Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA), Wien

 

Die Verfügbarkeit von fachgerechten Hilfen in Notfallsituationen bietet für Unternehmen die beste Vorsorge für längerfristige Sekundärkosten, welche durch ausserordentliche Ereignisse verursacht werden. Die vorausschauende Etablierung von entsprechenden Abläufen und Standards ist dabei zentral.

 

Nottfallpsychologie Massnahmen im Unternehmen

Copyright – psyaspect

 

Im Einzelnen gilt es die betrieblichen Massnahmen auf die konkreten Erfordernisse des Unternehmens anzupassen. Eine Risikoanalyse der potentiellen Gefährdungsbereiche liefert die Angaben zur detaillierten Planung. Diese erfolgt immer in enger Zusammenarbeit mit den Betriebsverantwortlichen oder ihren für die Notfallprävention delegierten Mitarbeiter/Peers.

 

Notfallpsychologie betriebliche Massnahmen

Quelle: Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA), Wien

 

psyaspect bietet dazu die erforderlichen Module an, welche individuell an die Anforderungen des Unternehmens angepasst werden.  Sie stellen eine zentrale Säule der innerbetrieblichen Krisenvorsorge dar und sind geeignet Zeit und Kosten zu reduzieren, welche für die Bewältigung und Aufarbeitung des Ereignisses aufgewendet werden müssen.

In erster Linie jedoch unterstützt Notfallpsychologie die Betroffenen in ihrer Not und hilft das Unfassbare gesund zu bewältigen.

 

Siehe auch unter:

– Workshops für Fachleute und Peers in Unternehmen und Institutionen 

Dokumentation ‚Gesundheitsmanagement und Absenzenmanagement in Unternehmen‘

Zertifiziert in Notfallpsychologie NNPN / Nationales Netzwerk Psychologische Nothilfe des BAG 

 

 

Anfragen über unser Kontaktformular

oder Sie erreichen uns auch über die folgende Adresse:

psyaspect – Reto Mischol, MSc University of Bern
Fachpsychologe FSP / Chur, Zürich und Luzern

Telefon – 0840 000 400

Regional:
Chur 081 250 53 78
Luzern 041 500 33 66
Zürich 043 501 67 38

international +41 81 250 53 78
E-Mail – info@psyaspect.ch

 

© psyaspect – Reto Mischol M Sc / Coaching, Training und Therapie
Chur – Luzern – Zürich